Ausbildung ist Talentförderung – Dein Weg bei Diamant

Bei Diamant bilden wir dich aus in Zweiradmechatronik (Fachrichtung Fahrradtechnik), in Lagerlogistik oder zu Industriekaufmann oder -frau. In deiner Ausbildung bei Diamant erwirbst du  umfangreiches Wissen und alle Fähigkeiten für ein erfolgreiches Berufsleben innerhalb und außerhalb der Fahrradindustrie. Dank unserem guten Ruf und unserer hochwertigen Ausbildung stehen dir danach zwar auch anderswo viele Türen offen, aber unsere Talente behalten wir auch gerne selbst

SO GEHT AUSBILDUNG BEI DIAMANT

Wie bei unseren Berufsfeldern haben wir auch unsere Ausbildungen zunächst einmal kurz zusammengefasst, damit du dir einen schnellen Überblick machen kannst.

Wenn du dich dann konkret für eine der drei Ausbildungsrichtungen interessierst, dann kannst du dich zum Beispiel darüber informieren, wodurch sie sich auszeichnet, welche Tätigkeiten hierzu gehören, welche Voraussetzungen du brauchst, wie lange sie dauert und welche Chancen sie dir bietet.

ZWEIRADMECHATRONIKER:IN FAHRRADTECHNIK

Genau richtig, wenn du über Fingerspitzengefühl, technisches Verständnis und geschickte Hände verfügst. Denn diese Eigenschaften solltest du für das Berufsbild der Zweiradmechatronik schon mitbringen.

Die Ausbildung zum Zweiradmechatroniker:in Fachrichtung Fahrradtechnik führt dann allerdings in ein sehr spannendes und breit gefächertes Betätigungsfeld: Schließlich geht es um das Zusammenspiel und die Integration der zahlreichen mechanischen und elektronischen Komponenten, die ein Fahrrad oder E-Bike auszeichnen. Damit stellt die Zweiradmechatronik in der Fahrradtechnik eine sehr wichtige Funktion dar – und ein zukunftsgerichtetes Berufsbild.

FACHKRAFT
LAGERLOGISTIK

Die ideale Ausbildung für alle, die die Dinge kontrollieren wollen und können. Im Lager, unserem logistischen Zentrum beginnt und endet die Produktion jedes neuen Fahrrads. Hier ist Durchblick gefragt, aber auch Sorgfalt und deine Fähigkeit, Dinge zu organisieren. Der Bestand muss stimmen, wenn Güter gebraucht werden.

Nach der Ausbildung als Fachkraft Lagerlogistik erwartet dich ein vielseitiges Betätigungsfeld von der Annahme von Gütern über deren sachgerechte Lagerung bis zur Optimierung logistischer Prozesse – und im Berufsbild eine wirklich gute Perspektive.

INDUSTRIEKAUFFRAU/ -KAUFMANN

Diese Ausbildung ist dein Weg, wenn dich das große Feld von Produktion und Handel interessiert, denn Industriekaufleute kümmern sich um Bereiche wie Einkauf, Buchhaltung, Controlling, Logistik oder Personalwesen. Ob Kalkulation von Angeboten, die Optimierung von Produktionsprozessen oder der Vertrieb von Produkten – ohne eine Industriekauffrau oder einen Industriekaufmann kommt heute kein Unternehmen mehr aus.

Deshalb bist du mit unserer Ausbildung als Industriekauffrau/ -kaufmann bestens für deinen künftigen Berufsweg aufgestellt, unabhängig davon, ob das dann das Finanzwesen, die Produktion oder der Bereich Human Resources sein wird.

Was wir mit euch erreichen

Die Ausbildungsgeschichte von Tim und Struppi

Eine Ausbildung soll dich persönlich weiterbringen. Wir achten darauf, dir Chancen zu bieten. Hier ist ein Beispiel, wie für zwei Auszubildende die Zeit bei Diamant sowohl beruflich als auch privat sehr prägend wurde.

So hat es bei Tim Kohlbach angefangen: Nachdem er die Schule beendet hatte, wollte er ganz einfach mal etwas Praktisches machen, also nicht unbedingt weiter die (Hoch)Schulbank drücken. Handarbeit am Fahrrad fand er attraktiv und so landete er ganz natürlich bei Diamant.

Lucas-Adrian Loos entdeckte Diamant auf einer Berufsmesse. Alles machte einen guten Eindruck, also entschied er sich für ein Praktikum und stieg dann direkt in die Ausbildung ein, weil es ihm gut gefallen hatte.

Über die Ausbildung wurden Tim und Lucas Freunde. Dank dieser Freundschaft und wegen seiner Haare bekam Lucas seinen neuen Spitznamen Struppi. Gemeinsam tüftelten sie an Bike-Projekten und entwickelten ihr Talent. Anfang 2022 durften sie dann als deutsche Vertreter zum internationalen Zweiradmechatroniker-Cup in die Niederlande gefahren – ein super Event für die Beiden: Lucas erreichte Platz 6 und Tim kam mit seinem 3. Platz sogar aufs Podium. Gratulation!

Eure Ausbildenden

Img 8779

Alexander feller

Alexander Feller ist seit 15 Jahren bei Diamant und als Zweiradmechatroniker nicht nur Ausbilder, sondern auch starke Schulter, Möglichmacher und Motivator.

Img 8718

Steve Opitz

Steve Opitz war hier selbst mal Azubi und ist seit 2022 Junior-Ausbilder für Zweirad-mechatroniker:innen Fachrichtung Fahrradtechnik – einer, der von Grund auf weiß, wie die Bänder hier laufen.

Simone Weinrich Web4

Simone Weinrich

Simone Weinrich arbeitet mittlerweile schon seit 20 Jahren für Diamant. Als Teamleitung der Buchhaltung und als Ausbilderin ist sie die erste Ansprechpartnerin für alle angehenden Industriekaufleute.

Img 0434neu 714x1000

Mario Meier

Mario Meier kümmert sich als Ausbilder und Supervisor um die Fachkräfte Lagerlogistik. Er ist seit 2018 bei Diamant tätig.

Img 0450neu 714x1000

Tina Hascher

Sie ist seit März 2020 im Diamant Team, Supervisorin in unserem Materiallager und Ausbilderin für Fachkräfte Lagerlogistik.

Klingt gut? dann los: